k. domeier - Geschichte

Home \ Unternehmen \ Geschichte
 

Wie alles begann:

Durch ständige Weiterentwicklung,Expansion und Erarbeitung innovativer Produkte ist die K.Domeier GmbH heute weltweit tätig. Speziell der Automotiv-Sektor ist das Steckenpferd des Unternehmens. Von der heimischen Automobilweld wie z.B.VW, BMW, Mercedes etc. zählen auch die grossen Zulieferer wie z.B. Faurecia, Decoma, B+M etc. zum Kundenkreis. Dennoch bleibt bei allen Großprojekten auch Zeit für den Privatkunden, der vom Edelstahldesign bis hin zum Stahlbau eine grosse Produktpalette vorfindet.


Um im Sektor Privatkundenbereich der ständigen Nachfrage gerecht zu werden, wurde 2005 der Kunststoffsektor integriert. Hierbei profitiert die Altbausanierung von den Erfahrungen der Industrie, denn Kunststoffe sind heute wichtige Bestandteile von Technik und Design.


Die K.Domeier GmbH beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter,vom Schlosser bis hin zum Diplom-Ingenieur sind alle Berufssparten vertreten,das Bild wird aberundet durch eine eigene CAD-Kunstruktion mit neuester Technik.

 

Leistungen:

  • Stahlbau
  • Treppen aller Art
  • Tore
  • Türen
  • Geländer
  • Schweissbetrieb nach DIN
  • Fenster
  • Vordächer
  • Wintergärten
  • Beschattungsanlagen

Andere Webseiten:

Hier gelangen Sie zur Webseite der
k. domeier GmbH - Anwendungen und Vertrieb von Flüssigkunststoffen für die Bauwerkerhaltung